Wie kann man zu hohen Blutdruck senken


Zu hoher Blutdruck kann durch vielerlei ausgelöst werden. Hauptursache ist meistens ein generell ungesunder Lebensstil wie beispielsweise Übergewicht, ungesunde Ernährung und zu wenig Bewegung. Um den Blutdruck senken zu können sollte man also den ungesunden Lebensstil so schnell wie möglich ändern.

Anfangen könnte man mit einer gesunden Ernährung. Man sollte versuchen sich vielfältig zu ernähren, was eigentlich nicht so schwer ist. Jeden Tag etwas anderes zu essen macht auch viel mehr Spaß als jeden Tag das Gleiche zu essen https://de.wikipedia.org/wiki/Kapillare_(Anatomie). Das ist schließlich langweilig. Getreideprodukte und Kartoffeln sollten bei jeder Mahlzeit dabei sein. Am Besten isst man dazu fettarme Kost. Obst und Gemüse sind immer wichtig und lecker.

Wenn man Obst und Gemüse frisch verzehrt werden, da es so die meisten Vitamine enthält. Für Menschen, die an Bluthochdruck leiden, ist es wichtig täglich nicht mehr als 6 Gramm Kochsalz zu sich zu nehmen de.wikipedia.org. So kann man in der Regel seinen Blutdruck senken. Ausreichend Wasser zu trinken gehört natürlich zu einer gesunden Ernährung dazu d.h. auf Brausen und andere zuckerhaltige Getränke sollte größtenteils verzichtet werden.

Eine weitere Möglichkeit zum Blutdruck senken ist viel Sport und Bewegung. Generell sagt man, dass man pro Tag mindestens 30 bis 60 Minuten Sport machen sollte. Das klingt erstmal anstrengend, aber die Kondition verbessert sich schneller als man denkt und man bekommt dadurch ein viel besseres Körpergefühl. Somit ist dies eher eine Bereicherung im Lebensstil als eine Belastung.

Übergewicht wird so auch reduziert, was gut für die Senkung des Blutdrucks ist. Eigentlich ist es gar nicht so schwer seinen Blutdruck wieder zu senken, wenn man nur ein wenig auf seinen Körper acht gibt. Am Besten ist es aber gleich vorzubeugen und die Regeln für eine gesunde Ernährung zu befolgen. Dadurch fühlt man sich einfach fitter und kann sein Leben in vollen Zügen genießen.

Rate this post